Mobile Navi

 

Suche

1
2
A A A
Druckversion

Stellenausschreibung Drogenberatung

 

Mitarbeiter/in in der Drogen-und Suchtberatung

Wir suchen ab 1. Oktober 2019 für die Drogenberatung eine/n Suchtberater/in in einer unbefristeten Vollzeitstelle. 

Wir erwarten:  Anerkannten Abschluss als Dipl.-Sozialarbeiter/Sozialpädagoge oder gleichwertig, nach Möglichkeit Erfahrungen in der Sucht-und Drogenhilfe, EDV Kenntnisse und Führerschein Klasse B und  Einsatz des privaten PKW für dienstliche Zwecke.

Wir bieten: Eine vielseitige und interessante Tätigkeit, ein multiprofessionelles Team im Haus der Diakonie und Vergütung nach Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30. Juni 2019 an: Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Landeskirche Schaumburg-Lippe e.V. 31655 Stadthagen, Bahnhofstraße 16, Mail: suchtberatung@diakonie-sl.de, Tel.: 05721 / 99 30 20.

Die ausführliche Stellenanzeige auf dieser Homepage unter Service/Stellenangebote.


 

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code