A A A
Druckversion

HaLT - Hart am Limit

HaLT - Hart am Limit ist ein Präventions- und Frühinterventionsprogramm im Alkoholbereich mit den Zielen:

  • HaLT begegnet dem exzessiven Alkoholkonsumvon Kindern und Jugendlichen früh und präventiv.
  • HaLT fördert den verantwortungsbewussten Umgang mit Alkohol auf kommunaler Ebene und setzt sich für die konsequente Umsetzung des Jugendschutzgesetzes ein.

Das HaLT - Projekt wird im Landkreis Schaumburg in Kooperation mit der Jugendpflege des Landkreises von uns umgesetzt. 

Kontakt
Kontakt

Diakonisches Werk Schaumburg-Lippe
31655 Stadthagen
Telefon 057 21 - 9 93 00 · Fax 057 21 - 99 30 66
info@diakonie-sl.de

Konto

IBAN: DE44 2555 1480 0470 1427 87  *  BIC: NOLADE21SHG

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code